🚚 KOSTENLOSER LIEFERVERSAND ab 100 €
Gratisversand ab 11,70 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Fügen Sie Produkte hinzu, indem Sie Codes hinzufügen

Fügen Sie eine CSV-Datei hinzu
Geben Sie die Codes der Produkte ein, die Sie in großen Mengen in den Warenkorb legen möchten (nach einem Komma, mit einem Leerzeichen oder von einer neuen Zeile). Durch mehrmaliges Wiederholen des Codes wird dieser Artikel so oft hinzugefügt, wie er angezeigt wird.

Arten von Feuerzeugen – was ist wissenswert?

2022-05-30
Arten von Feuerzeugen – was ist wissenswert?

Ein Feuerzeug ist ein sehr nützliches Gerät - unverzichtbar in vielen Situationen als Feuerquelle. Es ist nicht nur für Raucher nützlich und kann sicherlich im Alltag verwendet werden. Anstelle von Streichhölzern verwenden wir es, um Kerzen oder Räucherstäbchen im Haus anzuzünden. Der Erfinder des Feuerzeugs ist Johann Wolfgang, der 1823 das erste Modell schuf, das er Dobereiner’s Lamp nannte. Ein solches Feuerzeug nutzte als Feuerquelle das Phänomen der spontanen Entzündung von Wasserstoff in Form von schwammigem Platin.

Feuerzeuge - Typen und welche man wählen sollte?

Es gibt mehrere Arten, abhängig von dem verwendeten Kraftstoff und dem Zündmechanismus. Unabhängig davon, ob Sie es täglich oder gelegentlich verwenden, ist es nützlich, ein gutes Feuerzeug zu besitzen. Es gibt verschiedene Arten und jeder wird etwas für sich finden. Um die beste Wahl zu treffen, lohnt es sich, sich mit den auf dem Markt erhältlichen Optionen vertraut zu machen.

Gasfeuerzeuge

Gasfeuerzeuge haben einen Tank, in dem sich verflüssigtes Gas - Propan, Butan oder eine Kombination dieser Verbindungen - befindet. Sie ähneln also Benzinfeuerzeugen, unterscheiden sich jedoch in der Art des verwendeten Kraftstoffs. In Benzinfeuerzeugen befindet sich ein mit Kraftstoff bedeckter Docht, während in Gasfeuerzeugen ein Ventil vorhanden ist, das geöffnet werden muss, damit das Gas an der Stelle freigesetzt wird, an der der Funke erscheinen soll.

Chemische Feuerzeuge

Sie sind bereits historischer, da sie nicht sehr häufig verwendet werden. Neue Modelle haben bessere Technologien und eine größere Leichtigkeit bei der Erzeugung von Flammen. Als chemische Feuerzeuge wurden verwendet:

  • Säurefeuerzeuge - nutzten die Reaktion von Schwefelsäure, Zink und Platinpartikeln;
  • Platindraht-Feuerzeuge - Platin erzeugte Feuer bei Kontakt mit Alkohol.

Glühfeuerzeuge

Glühfeuerzeuge haben eine spezielle Düse, wo das Gas sich mit Luft mischt, so dass es mit größerer Kraft als bei gängigen Gasfeuerzeugen ausgestoßen wird. Darüber hinaus ist das Feuer in Glühfeuerzeugen viel langlebiger. Diese Art von Feuerzeug gehört zu den eleganteren und interessanteren Exemplaren. Das Feuer ist oft sehr effektvoll und kann verschiedene Farben wie Rot, Orange, Grün oder Blau haben. Es ist nicht nur ein praktisches Gerät, sondern auch eine großartige Geschenkidee für Sammler. Design und Farben bieten viel Spielraum. Es ist also ein elegantes und einzigartiges Gadget.

Benzinfeuerzeuge

Dies ist eine der beliebtesten Arten von Feuerzeugen. Ein Benzinfeuerzeug hat einen Feuerstein, einen Benzintank und einen im Tank getränkten Docht, der zur Funkenstelle führt.

Benzinfeuerzeuge sind klein und kubisch geformt und haben einen einfachen Deckel. Abhängig von der Art des Mechanismus gibt es folgende Arten von Benzinfeuerzeugen: mit Flint- oder Piezozündung.

So füllen Sie ein Benzinfeuerzeug auf:

  • Kaufen Sie das richtige Benzin;
  • Lüften Sie den Raum vor dem Befüllen des Feuerzeugs vorher durch, damit es nicht zu warm wird;
  • Entfernen Sie alle brennbaren Gegenstände;
  • Überprüfen Sie, ob das gesamte Kraftstoff im Feuerzeug verbraucht wurde;
  • Füllen Sie dann vorsichtig den Kraftstoff auf, damit das Benzin nicht verschüttet wird;
  • Wenn das Benzin über das Feuerzeug hinaus verschüttet wird, wischen Sie es danach mit einem feuchten Tuch ab;
  • Überprüfen Sie vor Gebrauch die Dichtheit des Feuerzeugs. 

Feuerzeuge

Bis vor Kurzem wurden sie häufig zum Anzünden eines Gaskochers verwendet, der eine Feuerquelle benötigte. Derzeit erfreuen sie sich nicht mehr so ​​großer Beliebtheit, da sich die meisten von uns für Elektroherde und Induktionsherde entscheiden. Feuerzeuge sind meist verlängerte und modifizierte Gasfeuerzeuge. Mechanische Feuerzeuge Bei mechanischen Feuerzeugen wird ein Stein- oder Stahlfeuerstein als Funkenerzeugungsquelle verwendet. Durch das Reiben eines Feuersteins an einem Stein entstehen Funken, die einen Docht oder einen Gasstrom entzünden. Mechanische Feuerzeuge sind oft zuverlässig und funktionieren unter den unterschiedlichsten Bedingungen. Elektrische Feuerzeuge Elektronische Feuerzeuge nutzen elektrische Funken aus elektrischen Entladungen als Quelle zum Zünden des Kraftstoffs (Benzin oder Gas). Dies sind sehr praktische Feuerzeuge und werden zu Hause sehr nützlich sein, wenn Sie keine Streichhölzer haben.

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.85 / 5.00 291 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2023-02-22
Najlepsza jakosc
2024-06-20
Bardzo fajne produkty, obsługa, cały proces zakupu, pomyliłem produkty, bezproblemowo i natychmiast udzielone mi pomocy:) Super, Dziękuje Przyjaciółce Kasi za polecenie:)
pixel