🚚 KOSTENLOSER LIEFERVERSAND ab 100 €
Gratisversand ab 11,60 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Fügen Sie Produkte hinzu, indem Sie Codes hinzufügen

Fügen Sie eine CSV-Datei hinzu
Geben Sie die Codes der Produkte ein, die Sie in großen Mengen in den Warenkorb legen möchten (nach einem Komma, mit einem Leerzeichen oder von einer neuen Zeile). Durch mehrmaliges Wiederholen des Codes wird dieser Artikel so oft hinzugefügt, wie er angezeigt wird.

Hanfsalbe – was ist das?

2021-10-25
Hanfsalbe – was ist das?

Im medizinischen Bereich wird viel über natürliche Lösungen gesprochen, die zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit und Kondition eingesetzt werden. Es tauchen regelmäßig verschiedene Mittel auf, die dazu dienen, den Einsatz jeglicher künstlich hergestellter Produkte zu minimieren. Einige von ihnen haben eine besonders kontroverse Herkunft. Ein gutes Beispiel sind Hanfsalben, deren Name viele stereotype Assoziationen hervorruft. Dies ist ein falsches Denken, da es mit der Annahme verbunden ist, dass es sich um eine Marihuanasalbe handelt. Für Gelenke, Gesicht, Haare und den gesamten Körper wird ein Präparat verwendet, das nicht aus Indischem Hanf, sondern aus Nutzhanf hergestellt wird. Sie sind völlig sicher und enthalten keine Substanzen, die für narkotische Zustände oder Abhängigkeit verantwortlich sind.

Was ist Hanfsalbe?

Der Hauptfaktor, der Hanfsalbe zu einem so empfohlenen Mittel macht, ist ihre einzigartige Herkunft. Da sie aus Nutzhanf hergestellt wird, enthält sie kein THC, die Substanz, die für die psychoaktive Wirkung einiger Hanfsorten verantwortlich ist. Dank ihrer Sicherheit heben sich die außergewöhnlichen gesundheitsfördernden Eigenschaften des Präparats deutlich hervor. Auf eine erstaunliche Weise verbessern sie das Funktionieren des gesamten Organismus. Der Einsatz von Hanfsalbe in der Medizin ist eine gute Lösung dank Cannabidiol, also CBD. Ihre vielseitige Anwendung macht sie sowohl in der Naturmedizin als auch in der Kosmetik nützlich.

Eigenschaften von Hanfsalbe

Hanföl war seit der Antike bekannt und seine Gewinnung lieferte dem Körper eine Reihe von notwendigen Nährstoffen. Dazu gehören Vitamine A, B, D und E sowie Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Schon damals schätzte man die Vorteile, die eine vielseitige Anwendung von Hanfcreme bietet. Wir können es erfolgreich verwenden für:

  • Psoriasis
  • Atopische Dermatitis
  • Akne
  • Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen
  • Schlafprobleme,
  • Stress,
  • Verbesserung des Hautzustandes.

Darüber hinaus hilft die richtige Anwendung von Hanfsalbe, trockene Haut an Füßen, Händen und Ellbogen zu regenerieren. Es ist auch ein Mittel, das bei Verbrennungen und Hautverbrühungen hilft. Diese Möglichkeiten ergeben sich direkt aus der schmerzlindernden Eigenschaft dieser Salbe.

Hanfsalbe für atopische

Dermatitis Hautprobleme betreffen viele Menschen, und eine der ernsteren Erkrankungen ist atopische Dermatitis. Obwohl einige Forscher die Ursachen der Krankheit in genetischen Prädispositionen sehen, ist dies nicht bestätigt. Charakteristische Merkmale der Krankheit sind:

  • Hautschuppung und Juckreiz,
  • Hautrötung,
  • Auftreten von Hautveränderungen im Gesicht und am Hals sowie in den Knie- und Ellbogenfalten.

Immer mehr positive Effekte von Hanfsalbe bei atopischer Dermatitis werden erkannt. Da die Symptome der Krankheit im Herbst-Winter und während starkem Stress zunehmen, ist es sicherlich ratsam, ein geeignetes Präparat zu wählen, das therapeutische Maßnahmen zur Bewältigung von AD durchführt.

Hanfsalbe für Muskel-, Gelenkschmerzen

Mangelnde regelmäßige körperliche Aktivität kann oft zu Muskelschmerzen führen. Manchmal kann der Schmerz so schwer sein, dass er ein normales, vollkommen komfortables Funktionieren verhindert. In solchen Fällen wird zur Lösung des Problems immer häufiger spezielle Hanfsalbe für Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen und Verletzungen sowie Beschwerden nach einer Operation eingesetzt. Zu diesem Zweck sollten Sie nach Präparaten greifen, die nicht nur Hanföl, sondern auch ätherische Öle enthalten. Die beste Wirkung wird durch die Kombination von Hanf mit Eukalyptus, Pfefferminze und Kampfer erzielt.

 

Tägliche Pflege mit Hanfsalbe

In den Angeboten der Geschäfte treffen wir normalerweise auf Präparate, die Hanfessenz enthalten. Für die äußerliche Anwendung wird oft Hanfsalbe empfohlen, deren besondere Eigenschaften sie hervorragend für die tägliche Pflege und Befeuchtung trockener und rissiger Haut geeignet machen. Solche Präparate befeuchten die Haut sehr gut und kümmern sich auch gut um empfindliche Haut.

 

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.84 / 5.00 251 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2023-02-22
Najlepsza jakosc
2024-02-29
Zamówienie zrealizowane szybko i bezproblemowo. Obsługa klienta bardzo miła. A olejki najlepszej jakości , stosujemy z cała rodziną, z pozytywnymi efektami.
pixel