🚚 KOSTENLOSER LIEFERVERSAND ab 100 €
Gratisversand ab 11,60 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Fügen Sie Produkte hinzu, indem Sie Codes hinzufügen

Fügen Sie eine CSV-Datei hinzu
Geben Sie die Codes der Produkte ein, die Sie in großen Mengen in den Warenkorb legen möchten (nach einem Komma, mit einem Leerzeichen oder von einer neuen Zeile). Durch mehrmaliges Wiederholen des Codes wird dieser Artikel so oft hinzugefügt, wie er angezeigt wird.

Verfahren zur alkoholischen Kryoextraktion von Cannabis

2021-10-04
Verfahren zur alkoholischen Kryoextraktion von Cannabis

Eine effektive Hanfextraktion besteht aus mehreren notwendigen Schritten. Einer davon ist die sogenannte Alkoholkryoextraktion (Winterisierung) von Öl. Dieser Prozess ist unerlässlich, wenn wir ein sauberes, ordnungsgemäß raffiniertes Endprodukt wünschen. Unabhängig von den erwarteten Ergebnissen kann die Hanfextraktion nicht ohne den Prozess der Alkoholkryoextraktion auskommen. Warum ist das so wichtig?

Vorbereitung auf die Destillation - was entfernen wir aus dem Hanf?

Alle Hanfsorten enthalten viele Verbindungen, die vor dem Destillationsprozess entfernt werden müssen, wenn wir ein sauberes und voll wirksames Produkt wünschen. Diese Verbindungen umfassen Fette, Wachse, Lipide und Chlorophyll. Das Entfernen unnötiger zusätzlicher Inhaltsstoffe ist unerlässlich, wenn wir ein Endprodukt wünschen, dessen Reinheit unseren Erwartungen entspricht. Was passiert, wenn wir die Alkoholkryoextraktion von Öl vergessen? Zunächst verringern wir die Reinheit des Cannabinoidgehalts, der im Produkt sein sollte. Dadurch verringern wir die prozentuale Konzentration von THC und CBD im Endprodukt, was bedeutet, dass es weniger wirksam ist. Letztendlich wird das Überspringen dieses Prozesses sich auf den Wert des Produkts auswirken. Es gibt auch einen weiteren äußerst wichtigen Grund, warum es notwendig ist, diese Verbindungen (Fette usw.) loszuwerden. Ein destilliertes Produkt, das solche Verbindungen enthält, kann einen Brand verursachen, wenn wir mit einem Verdampfer beginnen. Darüber hinaus kann das Vorhandensein von Wachsen, Fetten und anderen unerwünschten chemischen Verbindungen zur Veränderung der chemischen Zusammensetzung des THC/CBD-Destillats beitragen.

Wichtig! Denken Sie daran, dass der Prozess der Alkoholkryoextraktion von Öl vor der Decarboxylierung stattfindet, obwohl festgestellt wird, dass es eine gewisse Änderung in der Reihenfolge dieser Maßnahmen geben kann. Tatsächlich ist die Alkoholkryoextraktion (Winterisierung) von Öl ein Schritt, der nicht übersprungen werden sollte, wenn wir das Rohmaterial nicht verschwenden wollen.

Was ist der Prozess der Alkoholkryoextraktion bei der Extraktion von indischem Hanf?

An dieser Stelle lohnt es sich, zu erklären, was genau die Alkoholkryoextraktion ist, die bei der Hanfextraktion vorkommt. Es lohnt sich, den gesamten Prozess genauer zu betrachten. Wir wissen bereits, dass die Alkoholkryoextraktion ein Prozess ist, der darauf abzielt, bestimmte Verbindungen aus dem Rohmaterial zu entfernen, deren Entfernung die spätere Destillation des Produkts erheblich erleichtern wird. Die Entfernung von Wachsen, Lipiden, Fetten und Chlorophyll während der Alkoholkryoextraktion von Öl beinhaltet das Auflösen einer nichtpolaren Substanz (rohes Öl) in einem Lösungsmittel bei einer Temperatur, die unter Null gehalten wird. Dadurch erhalten wir eine spezielle Mischung, die unbedingt bei einer negativen Temperatur gehalten werden muss. Dann wird es möglich sein, die Koagulation unerwünschter Verbindungen zu verursachen. Dann müssen sie nur noch ausgefiltert werden. Bei der Aufbewahrung bestimmter Produkte bei niedrigen Temperaturen kann man die Trennung von Fett beobachten, was auch bei der Alkoholkryoextraktion von Hanföl der Fall ist. Wie laufen die einzelnen Stadien dieses Prozesses genau ab?

Vorbereitung für die Alkoholkryoextraktion

Wie jeder Prozess erfordert auch die Alkoholkryoextraktion eine ordnungsgemäße Vorbereitung auf die Durchführung einzelner Schritte. Am Anfang sollten wir uns um die Vorbereitung eines geeigneten polaren Lösungsmittels kümmern. Hierfür wird empfohlen, Ethanol zu verwenden, das bei niedrigen Temperaturen sanft wirkt und das Rohmaterial nicht beschädigt. Theoretisch wäre es möglich, Gase wie Propan, Butan oder Kohlendioxid zu verwenden. Tatsächlich führen sie jedoch zu einer übermäßigen Auflösung des Pflanzenmaterials, so dass es sicherer ist, auf Ethanol zu setzen. Der Prozess der Alkoholkryoextraktion von Öl erfordert spezifische Maßnahmen. Sie sind:

1. Eine negative Temperatur aufrechterhalten

Das Erreichen und Aufrechterhalten einer Temperatur unter Null ist nicht so einfach, wie es scheinen mag. Es wird darauf hingewiesen, dass das absolute Minimum -20 Grad Celsius ist. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass versucht werden sollte, eine Temperatur von bis zu -80 Grad zu erreichen, was die Effizienz der Alkoholkryoextraktion erheblich erhöht. Um die Temperatur aufrechtzuerhalten, ist es ratsam, auf verschiedene Gefrierschränke und Kühler zu setzen. Gleichzeitig sollte die Kühlzeit mindestens 24 Stunden betragen, so dass wir in der Lage sein müssen, solche niedrigen Temperaturwerte dauerhaft aufrechtzuerhalten. Wenn wir dies richtig machen, können wir zur Filterstufe übergehen.

2. Filtration im Prozess der Alkoholkryoextraktion von Öl

Im Filtrationsprozess werden spezielle Vakuums verwendet, um die gefrorene Mischung durch spezielle Filter zu drücken. Das Schlüsselelement der Filtration ist die Zeit. Der Prozess muss sehr schnell ablaufen, denn mit steigender Temperatur können Lipide und Wachse wieder ins Öl gemischt werden. Deshalb ist es wichtig, ständig eine niedrige Temperatur aufrechtzuerhalten. Wenn wir dies tun, führt das Drücken der gefrorenen Mischung dazu, dass wir Verbindungen trennen können, die wir ablehnen wollen.

3. Wiederholung bestimmter Prozesse

Ein einziger Durchgang der Mischung durch die Filter reicht in der Regel nicht aus und dieser Prozess erfordert eine Wiederholung. In der Regel verläuft der Prozess der Alkoholkryoextraktion reibungsloser, wenn wir uns gleichzeitig mit kleineren Mengen an Produkt befassen. Allerdings erfordert das Erhalten eines sauberen Endprodukts das Wiederholen der Aktivitäten, um sicher zu sein, dass wir es geschafft haben, alle ungünstigen Verbindungen zu entfernen. Ohne Zweifel kann gesagt werden, dass der Prozess der Alkoholkryoextraktion notwendig ist bei der Hanfextraktion, wenn wir ein Produkt von höchster Qualität erzielen wollen.

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.84 / 5.00 251 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2023-02-22
Najlepsza jakosc
2024-02-29
Zamówienie zrealizowane szybko i bezproblemowo. Obsługa klienta bardzo miła. A olejki najlepszej jakości , stosujemy z cała rodziną, z pozytywnymi efektami.
pixel